Diamant Microdermabrasion (DMD): apparatives Tiefenpeeling

Bei dieser apparativen Behandlung arbeite ich mit einem speziellen Gerät mit unterschiedlichen Diamantaufsätzen um kontrolliert, effektiv und dabei trotzdem sanft Ihre Hautschüppchen abzutragen. Diese werden dabei gleich durch ein Vakuum mit eingesaugt. Bei diesem mechanischen Tiefenpeeling Verfahren, kann ich individuell die Intensität einstellen kann und somit verschiedene Bereiche (stärkere Fältchen, Narben s.u.) verstärkt behandelt werden. O-Ton meiner Kundinnen der Mini- Staubsauger!

Abreinigen, Enzympeeling, DMD mit verschiedenen Aufsätzen, je nach Bedarf manuelle Ausreinigung, tonisieren, Serum einarbeiten, Augen- und Lippenpflege, kühlende Vliesmaske/Modelage oder Cremepackung, Abschlusspflege

Gesicht 60 Min. / 99 €

Gesicht plus Hals- & Dekolleté ca. 90 Min. / 125 € 


Für Sie ist diese Behandlung geeignet wenn Sie:

  • zu Pigmentflecken neigen
  • vergrößerte Poren haben
  • Ihre Haut in der Tiefe erneuern wollen
  • (ersten) Fältchen den Kampf ansagen möchten
  • ein unebenes Hautbild oder einen fahlen Teint haben
  • Aknenarben verbessern möchten
  •  Verhornungen auf Ihrer Haut fühlen (raue Haut)
  • bereits Sonnenschäden vorhanden sind
  • mit tiefsitzenden Unreinheiten zu kämpfen haben

Ergebnisse dieser Behandlung für Ihre Haut:

  •  Soforteffekt: glattere und weichere Haut
  • angeregte Durchblutung
  • deutlich verbesserte Wirkstoffaufnahme der folgenden Pflegeprodukte
  • hauteigene Regenerationsprozesse werden gefördert

Kontraindikationen, bei denen keine DMD durchgeführt werden darf:

  • Akne
  • Neurodermitis, Schuppenflechte und periorale Dermatitis
  • aktiver Herpes 
  • offene oder frische Narben sowie Wunden 
  • Sonnenbrand
  • Einnahme von Blutverdünnern oder Cortison
  • Diabetes
  • bei einer bestehenden Schwangerschaft
  • nach Unterspritzungen und sehr starken chemischen Peelings (beim Hautarzt) erst wieder nach 4 Wochen
  • Rosacea oder Couperose (rote Äderchen)
  • Krebs bzw. während der Chemo
  • Erkrankungen des Nervensystems wie Epilepsie